SAMSTAG, 04. APRIL 2020.

St. Bonifatius in Kreuzberg.

ABGESAGT!

Absage des DWJT am 04.04.2020 in Berlin

Wir bedauern sehr, Euch mitteilen zu müssen, dass wir den D-WJT 2020 am 04.04.2020 aufgrund der aktuellen Situation absagen müssen.

Aber es ist eine notwendige, vernünftige und richtige Entscheidung – und wir hoffen auf Euer Verständnis dafür!

Neuer Termin

Selbst-verständlich informieren wir Euch, wenn ein neuer Termin dafür feststehen sollte!

Der DWJT 2020: Alles neu!

Nach dem eindrucksvollen und unkonventionellem Weltjugendtag in Panama verändert sich auch unser Diözesaner Weltjugendtag im Erzbistum Berlin!

Es wird einen Markt der Möglichkeiten geben mit Gruppen, Organisationen und Verbänden für und von jungen Menschen. Der große Festgottesdienst wird in der Mitte des Tagesablaufes liegen, und vor allem wird es einen neuen Ort geben: Der gesamte DWJT findet rund um Bonifatius in Kreuzberg statt!

Auf dieser Seite wirst du auch weiterhin immer neue Infos bekommen, sei also gespannt und schau hin und wieder vorbei!

Tagesablauf

Begrüßung

15 Uhr

Um 15 Uhr beginnen wir gemeinsam den Weltjungendtag 2020 offiziell.

Markt der Möglich-keiten

15-18 Uhr

Erkunden, Entdecken und Erleben. ⬇︎

Workshops

15 – 18 Uhr

Zahlreiche vielseitige Workshops für DICH.

Details ⬇︎

Konzert

16 Uhr

Konzert mit Special Guest Judy Bailey.

Details ⬇︎

heilige Messe mit Prozession

18 Uhr

Große Eucharistiefeier.

Ver-pflegung/Abendessen

19 Uhr

Eine Stärkung für euch.

Nightfever

19:30 Uhr

Nightfever in St. Bonifatius.

Markt der Möglichkeiten

15-18 Uhr

Am Nachmittag bekommst du die Möglichkeit Gruppen, Initiativen, Organisationen und Menschen aus Berlin, rund um den DWJT oder aus der katholischen Welt kennenzulernen. Nutze den Markt der Möglichkeiten um inspirierende Gespräche zu führen, neue Ideen zu bekommen oder einfach zu erkunden, was es so alles gibt!

Missionare Identes

Die Missionare Identes sind eine geistliche Gemeinschaft, die 1959 in Spanien gegründet wurde.

Beim D-WJT 2020 könnt Ihr – als „Starthilfe“ – kleine Trisagiums (eine Art Mini-Rosenkranz) knüpfen, außerdem gibt es dazu auch noch einige Spiele.

Und Info’s über unsere Gemeinschaft gibt es an einer Pinnwand.

www.idente.org

Cusanuswerk

Das Cusanuswerk ist das Begabtenförderungswerk der katholischen Kirche. Es vergibt Stipendien an junge Menschen, die studieren oder ihre Promotion schreiben. An unserem Stand könnt Ihr Euch informieren, wie das Bewerbungsverfahren abläuft und was neben der finanziellen Förderung noch mit einem Stipendium des Cusanuswerkes verbunden ist.

Kommt vorbei oder informiert Euch unter www.cusanuswerk.de!

KLJB

Die Katholische Landjugendbewegung Berlin (KLJB Berlin) ist ein Jugendverband des BDKJ Berlin, der sich für junge Menschen und deren Leben im ländlichen Raum einsetzt. Neben Themen wie Kritischer Konsum und die Bewahrung der Schöpfung geht es bei der KLJB Berlin auch sehr musikalisch zu. In Meyenburg (Prignitz) steht unser Landjugendhaus, ein Selbstversorger*innenhaus mit 24 Betten, für das wir, durch Einnahmen aus unseren Cocktailständen, ein Volleyballfeld errichten konnten.

KjG

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) Berlin ist ein demokratischer Kinder- und Jugendverband. Auf dem Diözesanen Weltjugendtag möchte die KjG gemeinsam mit Euch etwas Gutes für die Umwelt tun. Unter Anleitung der KjG könnt Ihr in diesem Workshop Gegenstände, die wir eigentlich als Müll wahrnehmen, in etwas super Nützliches für den Alltag verwandeln.

‎‎‎‎‎‎‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎‏ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ Spanische Katholische‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎ ‎‏‏‎Mission Berlin

Die Spanische Katholische Mission vereint Menschen aus verschiedenen spanischsprachigen Ländern, die in der Stadt Berlin leben. Auf diese Weise können wir mit Hilfe derselben Sprache denjenigen, die aus verschiedenen Gründen weit von ihrem Herkunftsort entfernt sind, ein wenig Heimat und Vertrautheit geben.

Kommt und lernt ein wenig über die spanische und lateinamerikanische Kultur kennen: das Essen, die Sprache, die Musik, …

KSG Berlin

Die Katholische Studierendengemeinde Berlin „Edith Stein“ möchte Studierende aus nah und fern willkommen heißen. Jeden Sonntag feiern wir zusammen Messe um 18:00 Uhr in St. Augustinus in Berlin-Prenzlauer Berg.

Für das Sommersemester 2020 haben wir uns das Thema „Wunderbar“ ausgesucht. Dazu wird es verschiedene Veranstaltungen geben – weiteres im druckfrischen Programm. Darüber hinaus wird es im Sommersemester einen Besuch im Kanzleramt geben: Sei gespannt!

Wir freuen uns auf dich.

Kolping Roadshow

Wie sensibilisieren wir für die Belange von Geflüchteten? Wie tragen wir zu ihrer gesellschaftlichen Akzeptanz bei? Wie erreichen wir möglichst viele Menschen mit unseren Ideen? Die Kolping Roadshow Integration spricht alle an. Das Infomobil macht neugierig und hält für jede Altersgruppe konkrete Angebote bereit: Spiel- und Mitmachaktionen, Texttafeln, multimediale Elemente und Methoden zur Aneignung von Hintergrundwissen über Flucht, Migration und Integration. Es zeigt Beispiele aus der Arbeit mit Geflüchteten, erzählt von gelungener Integration und macht Lust auf mehr. Integration ist ein Ort der Begegnung und des Dialogs.

Malteserjugend

In der Malteser Jugend, einem Jugendverband, engagieren sich ca. 500 Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Projekten. Diese sind der Schulsanitätsdienst an den Oberschulen, der Gemeindesanitätsdienst in Katholischen Pfarrgemeinden, das Schulklimapatenprojekt (ein Patenprojekt an Oberschulen) und die Heranführung von Kindern an die Erste Hilfe (Arbeitsgemeinschaft Ritterlich Helfen).

Das machen sie unter dem Leitsatz der Malteser „Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen“.

Youngcaritas Berlin

Die youngcaritas Berlin fördert junges Engagement von Menschen zwischen 16 und 30, durch individuelle Engagement-Beratung für den sozialen Bereich, unsere eigenen Engagement-Projekte *vergissmeinnicht* und „Kulturbuddys“, Veranstaltungen, Bildungsprojekte und Aktionen, die wir gemeinsam mit ehrenamtlich Engagierten entwickeln, vorbereiten und durchführen. Ein Großteil unserer Aktionen und Angebote findet in unserem Projektladen „caridoo“ im Prenzlauer Berg statt. Unser Ziel ist es, eine offene Gesellschaft mit starkem sozialem Zusammenhalt und einen nachhaltigen Lebensstil zu fördern.

Renovabis

Renovabis ist die Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa. Wir bemühen uns, Begegnung und Versöhnung der Christen in Europa zu fördern. Darum setzt sich Renovabis dafür ein, dass Menschen aus Ost und West sich kennenlernen. Wir laden dich herzlich ein, mehr über Renovabis und unsere 29 Partnerländer zu erfahren. Vielleicht hast du Lust, dich über die Situation der Christen im Osten Europas zu informieren oder du bist am Überlegen, wo du ein Freiwilliges Soziales Jahr machen könntest. Schau vorbei, wir freuen uns auf dich!

Nightfever

Nightfever ist eine Initiative von Jugendlichen und jungen Erwachsenen die aus dem WJT 2005 entstanden ist und inzwischen in über 440 Orten verbreitet ist. Einmal im Monat öffnen wir Abends die Türen einer Kirche und laden die Menschen auf den Straßen ein, eine Kerze in der Kirche anzuzünden. Dort erwartet sie eine besondere Atmosphäre mit Kerzenlicht,Gesang,Gebet und Beichtmöglichkeit.

An unserem Stand kannst Du leckeres Popcorn naschen und mit uns ins Gespräch kommen.

www.berlin.nightfever.org

nAcht

Seit 2019 gibt es in Berlin für junge Erwachsene die nAcht! An jedem ACHTen eines Monats um ACHT Uhr gibt es eine coole nACHT, mal an einem besonderen Ort, mal mit spannenden Gastgebern und mal zum selber aktiv werden – und manchmal auch alles zusammen.

Es gab schon die Back-nAcht in der Backstube mit Bäckermeister, auf dem Bauernhof in Brandenburg oder hinter Gittern mit dem Gefängnisseelsorger. Beim D-WJT entscheidest Du mit, welche nächsten nÄchte es gibt: Bei der Hebamme? Im Bundestag?

Oder hast du eine Idee?

…und viele weitere.

Bleib gespannt. Hier gibt es bald noch viel mehr zu entdecken.

Konzert

Judy Bailey

15:30-16:30 Uhr

Kirche

Unsere Headlinerin

Der Weltjugendtag direkt vor Deiner Tür? Fehlt nur noch die echte Musik. Wir haben sie: Judy Bailey.

Weltklasse

Die aus Barbados stammende Sängerin gehört seit viel Jahren zu den großen Musik-Acts, die auf den Bühnen der Weltjugendtage zuhause ist.

Für EUCH in Berlin


Köln, Sydney, Rio de Janeiro, Krakau, Panama… und nun extra für Euch in Berlin. Also sei dabei!

Ⓒ Judy Bailey

Kontaktiere uns.

Kontaktdaten

  • Adresse: Waldemarstraße 8a (Zugang über Dresdnerstr. 28), 10999 Berlin
  • Telefonnummer: +49 30 | 756903-45
  • Fax: +49 30 | 756903-70
  • Email:

👤 Details: Impressum

Kontaktformular